Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen auf unserer Webseite http://www.andremarkov.com! Lesen Sie bitte
aufmerksam unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zur Anwendung
gelangen, wenn Sie bei uns einkaufen. Eine Lieferung erfolgt ausschl.
zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sämtlichen
mit uns aufgrund der Angebote geschlossenen Verträgen zugrunde liegen.


1. ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES

Durch die Präsentation unserer Waren werden Sie zur Abgabe eines Kauf-
angebotes in Gestalt einer Bestellung aufgefordert. Durch Anklicken des
Buttons "Bestellung absenden" im letzten Schritt des Bestellprozesses
geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen
Waren ab. Nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns erhalten Sie eine E-Mail-
Bestätigung. Diese Bestellbestätigung stellt einen verbindlichen Kauf-
vertrag dar. Bei Bestellungen in unserem ANDRÉ MARKOV-ONLINE STORE
kommt der Kaufvertrag zustande mit:

André Schopf-Markov
Neckarstrasse 2
D-12053 Berlin
Tel./Fax: +49(0)30-30368683
E-Mail: info@andremarkov.com

Die Bestellübersicht enthält eine Zusammenfassung der Allgemeinen Verkaufs-
bedingungen, der einzelnen Produktbeschreibungen und des jeweiligen Preises,
der Zahlungsmöglichkeiten für den Kauf der Produkte, der Versand- und Liefer-
kosten und der Widerrufsbedingungen. Bevor Sie die Bestellung absenden,
werden Sie gebeten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam zu
lesen und in ausgedruckter Form für persönliche Zwecke aufzubewahren. Mit
der Absendung des Bestellformulars bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäfts-
bedingungen zu kennen und zu akzeptieren und verpflichten sich, diese bei
Ihrer Geschäftsbeziehung mit ANDRÉ MARKOV einzuhalten.


2. ANNAHME DER BESTELLUNG

Wir behalten uns vor, eine Bestellung anzunehmen. Die Entscheidung darüber
liegt im freien Ermessen des Unternehmens André Markov bzw. André Schopf-
Markov. Wird eine Bestellung nicht ausgeführt, teilen wir dies unverzüglich
per E-Mail mit. Natürlich werden wir Sie auch dann per E-Mail in Kenntnis
setzen, wenn wir einmal nicht im Stande sein sollten, einen bestimmten
Artikel zu liefern. Bestellungen erfolgen nur zu haushaltsüblichen Mengen.
Nach Eingang der Bestellung oder Auftragserteilung senden wir Ihnen eine
Bestellungsannahme per E–Mail zu, mit allen Einzelheiten zum Auftrag, die
auch schon in der Bestellübersicht enthalten sind.

Falls die bestellten Produkte im Moment des Absendens der Bestellung nicht
mehr verfügbar oder herstellbar sind oder nicht mehr zum Verkauf stehen,
teilt André Markov dies sofort, zumindest aber innerhalb der ersten 30
(dreißig) Werktage ab dem Folgetag des Abschickens Ihrer Bestellung mit.
Falls die Bezahlung schon getätigt wurde, erstattet Ihnen André Markov
den von Ihnen bereits bezahlten Betrag zurück.


3. PRODUKTDARSTELLUNG UND BESTELLMENGE

Die Produkte sind auf der Internet-Seite deutlich und der Realität ent-
sprechend dargestellt. André Markov ist jedoch nicht in der Lage, bei den
Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Bildschirm sieht, die ganz
genaue Übereinstimmung mit der Wirklichkeit zu gewährleisten. Dies kann
vom benutzten Browser und Monitor beeinflusst sein.


4. LIEFERUNG UND VERSANDKOSTEN

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene
Lieferadresse. Bitte vermerken Sie deutlich, falls die Lieferadresse von der
Rechnungsadresse abweicht. Innerhalb Deutschlands wird eine Versand-
kostenpauschale in Höhe von 7,00 € erhoben und die Versanddauer beträgt
3-5 Werktage.

Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt zuverlässig und versichert über
das Versandunternehmen Hermes GmbH. Die Zustellung an Postfächer ist
leider nicht möglich.

Die Lieferzeiten sind auf der Bestellübersicht des jeweiligen Artikels aufge-
führt, beinhalten jedoch nicht die Versanddauer des beauftragten Versand-
unternehmens. Für Sendungen außerhalb Deutschlands setzen sie sich bitte
mit uns in Verbindung.

Wichtiger Hinweis:
Für Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union müssen anfallende
Steuern und Zölle von Ihnen übernommen werden. Versandkosten, Steuern und
Zölle können nicht erstattet werden.


5. BEZAHLUNG

Sämtliche Preisangaben sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche
Mehrwertsteuer. Die Bezahlung der Ware ist innerhalb von 7 Tagen nach
Rechnungseingang zu tätigen und kann zur Zeit nur per Überweisung über
folgende Bankverbindung erfolgen:

Konto-Inhaber: André Schopf-Markov
Bankinstitut: Postbank Berlin
Kontonummer: 784181108
Bankleitzahl: 10010010
IBAN: DE 02 1001 0010 0784 1811 08
BIC: PBNKDEFF

André Markov behält sich vor, bestimmte Zahlungsarten aufgrund von Bonitäts-
prüfungen auszuschließen. Darüber hinaus verpflichten Sie sich, alle Kosten,
Spesen und Barauslagen zu ersetzen, die uns aufgrund der Verfolgung unserer
Ansprüche entstehen. Zu den Kosten der Forderungseinziehung gehören, un-
beschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht auch alle außergericht-
lichen (tarifmäßigen) Kosten eines konzessionierten Inkassoinstitutes und
eines beauftragten Rechtsanwaltes. Die Kosten der Rücksendung gehen in
diesem Fall zu Ihren Lasten oder müssen erstattet werden, sofern Sie sie nicht
selbst getragen haben.


6. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


7. GESETZLICHE RÜCKGABEBELEHRUNG

7a) RÜCKGABERECHT

Das Rückgaberecht kann nur von Kunden in Anspruch genommen werden,
deren Bestellung keine ausgewiesene Sonderanfertigung ist, wie bei-
spielsweise auf Kunden angefertigte Masschnitte oder auf Kundenmaße
geänderte Produkte. Hierunter fallen auch alle bestellten Extra-
anfertigungen die sich - auf Kundenwunsch - von den Produkten auf
unserer Webseite in Art, Form und Größe unterscheiden.

Wenn die Ware wie dargestellt bestellt wurde, kann die erhaltene Ware
ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung
der Ware zurückgegeben werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser
Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor
Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer
Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1
Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Plichten gemäß § 312e Abs. 1
Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Frist
genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahme-
verlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten
und Gefahr. Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

André Markov
Bags & Fashion
Neckarstraße 2
D-12053 BERLIN


7b) RÜCKGABEFOLGEN

Im Falle der wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leis-
tungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchs-
vorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann
Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung
der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Laden-
geschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können
Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße
Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden,
indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles
unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstat-
tung von Zahlungen bezüglich Wertersatzes müssen innerhalb von 30
Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware.


8. RÜCKSENDUNG

Die Rücksendung ist innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist von zwei Wochen
nach Erhalt der Ware kostenlos. Nach diesen zwei Wochen sind die Kosten für
die Rücksendung von Ihnen zu tragen.


9. HINWEIS AUF DIE WASCH- UND PFLEGEANLEITUNG

Auf die Wasch- und Pflegeanleitungen, welche auf den Etiketten der Produkte
angebracht sind, wird der Besteller hingewiesen. Etwaige Schäden infolge
unsachgemäßer Behandlung übernimmt das Unternehmen André Markov nicht.


10. GEWÄHRLEISTUNG

Ihre gesetzliche Mängelgewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt ab
Lieferung der Ware. In dieser Zeit werden wir alle Mängel, die der gesetz-
lichen Gewährleistungspflicht unterliegen, beheben. Sie können entweder die
Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen,
wobei das Wahlrecht bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen beschränkt
sein kann. Sofern die Nacherfüllung fehlschlägt, haben Sie nach Ihrer Wahl
einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.
Im Übrigen gilt der gesetzliche Anspruch auf Schadensersatz, einschließlich
des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer ver-
geblichen Aufwendungen. Bei Auftreten eines Mangels innerhalb von 6 Monaten
nach Lieferung der Ware wird vermutet, dass die Ware bereits bei der Übergabe
mangelhaft war. Zeigt sich der Sachmangel erst nach Ablauf von sechs Monaten
ab Lieferung, hat der Käufer zu beweisen, dass der Sachmangel bereits bei
Lieferung des Kaufgegenstandes vorlag.



11. DISCLAIMER

11a. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Verantwortlich für
dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser
Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und
Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem
Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der
Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung
dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/
Herausgeber zustande.


11b. HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR EXTERNE LINKS

Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf
hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der
gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird.
Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten, externen Links und für
alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen,
Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte
zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regel-
mäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unver-
züglich entfernt.


12. HINWEIS ZUM URHEBER- UND BILDERRECHT

Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte
Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des
Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden
Sie sich bitte an den Herausgeber.

Alle im Internet verwendeten Abbildungen dürfen nur von André Markov oder den
Vertraglich dazu autorisierten Partnern verwendet werden. Eine Verwendung
ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.


13. ÄNDERUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden gelegentlich aktualisiert. Die
neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ab dem Datum der Veröffentli-
chung auf andremarkov.jimdo.com gültig. Sollte eine Bestimmung des Vertrages
oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden oder
sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag im Übrigen davon
nicht berührt.


14. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen André Markov und dem Kunden findet
das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl
ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes,
in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwen-
dung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem
Kunden und André Markov ist der Sitz des Unternehmens André Markov, sofern es
sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen
Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.


15. ANBIETERKENNZEICHNUNG

ANDRÉ MARKOV – BAGS & FASHION
Verantwortlich:
ANDRÉ SCHOPF–MARKOV
NECKARSTRASSE 2
D-12053 BERLIN
Tel./Fax: +49 (0)30 30368683
E-Mail: info@andremarkov.com
Website: http://WWW.ANDREMARKOV.COM

Gerichtsstand
AMTSGERICHT BERLIN-NEUKÖLLN

Eingetragen
unter STEUERNUMMER 16/518/62467
beim FINANZAMT BERLIN NEUKÖLLN